Tel.:

06151 / 300 89 0
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Hessen

06 2014

Neubau trifft Denkmal im Edeka Markt

Im und um das alte Straßenbahndepot in Arheilgen entstand ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis, bei dem die Klein-Profis ordentlich Hand anlegten.

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde in einen Neubau integriert. Insgesamt etwa 1.600 Quadratmeter Putz im Innenbereich und 350 Quadratmeter außen brachte das Maler-Team der Darmstädter Firma Wilhelm Klein an. 

Im Neubau sorgten sie für angenehme Pausen, indem sie die Wände für die Sozialräume der Mitarbeiter im Trockenbau stellten. Im Altbau setzten sie das Herzstück, die Frischetheke farblich in Szene. Den Umbau leitete das Architekturbüro Müller & Huber aus Oberkirch im Schwarzwald. Marktleiter Daniel Patschull kann stolz sein auf diesen einzigartigen Markt! 

(Jz)